Das Schloss bietet mit insgesamt 7.000 qm und einem Grundstück von 1 ha sehr viele Motive. Insgesamt sehr gute Produktionsbedingungen mit jeweils eigenen Übernachtungsmöglichkeiten direkt am Motiv. Das Anwesen mit seinen zwei großen, ebenfalls vollständig sanierten Nebengebäuden mit eigenen Veranstaltungssälen und Gästezimmern ist vollständig beheizbar und somit jeweils auch im Winter nutzbar.

Das märchenhafte Erscheinungsbild setzt sich im Foyer und den antik eingerichteten Räumen und Sälen fort. Im bewussten Gegensatz zu diesen ist z.B. der „Rote Salon“ eingerichtet, in dem sich Einrichtungsgegenstände aus der Zeit der FDGB-Nutzung bis 1989 befinden. Das Schloss ist in Privatbesitz und steht für vielfältige Nutzungen zur Verfügung, auch eine Langzeitvermietung ist möglich.

Eckdaten:
Insgesamt stehen 500 Betten (fast alle Räume mit eigenem Bad & WC) zur Übernachtung direkt am Motiv von Crew, Schauspielern etc pp zur Verfügung.
Diverse historische Säle und Räume mit einem Veranstaltungssaal (ca. 125 qm) und sich daran anschließender Bar und Orangerie, gesamt ca. 260 qm
Großer, beheizbarer Pool mit Blockhaus- Sauna (nicht historisch) Starkstromanschlüsse zahlreich vorhanden. Eine hochwertige Verpflegung ist durch eine eigene Catering- Küche direkt vor Ort möglich

Entstehung: 1894
Etagen: KG, EG, 1.OG, DG

Parkplätze und weitere Stellflächen sind hinter dem Schloss ausreichend vorhanden, auch für LKW und Busse.

Jede Anfrage für verfügbare Locations kostet 59 EUR (netto). Bei nicht verfügbaren Locations sind unsere Anfragen kostenlos. Bei Buchung kommt eine Provision von 15% der Miete dazu. Das müsstest Du uns nach dem Absenden der Anfrage noch einmal per Email bestätigen. Gern kannst Du auch alle anderen Fragen stellen.