Wunsch unseres Haus bei der Konzeption war, einen Ort zu schaffen, der minimalistisch ist, sich auf das Wesentliche konzentriert und zugleich ein atmosphärisch beruhigendes Gefühl vermittelt. Entscheidend war das Material, Sichtbeton in Rauspundschalung, der zu ruhigen, aber kraftvoll lagerndem Volumen vor Ort gegossen ist. Innen setzt sich der raue Beton fort, flankiert von mit sandigem Kalkzementputz geschlämmten Ziegelwänden.

Weiß geseifte Massivholzdielen aus Douglasie ergeben eine behagliche Wohnatmosphäre, die immer ein wenig an Urlaub erinnert, da man am liebsten die ganze Zeit barfuß läuft. Das Grundstück öffnet sich zum angrenzenden Naturschutzgebiet und bietet so einen wunderschönen Blick in die Unberührtheit der Natur mit rauschenden Bäumen. Die Architektur nimmt Bezug auf die Natur, was uns als Familie ganz wichtig war, so haben wir auch die Ausrichtung nach dem Sonnenverlauf gerichtet. Die Glasfronten im EG sind größzügig durch Schiebetüren zu öffnen, so das man das Gefühl hat im Sommer draußen zu wohnen ; )

Das Haus ist mit dem niedersächsischen Architekturpreis ausgezeichnet, sowie in diversen Architekturbüchern und Magazinen veröffentlicht.

Jede Anfrage für verfügbare Locations kostet 59 EUR (netto). Bei nicht verfügbaren Locations sind unsere Anfragen kostenlos. Bei Buchung kommt eine Provision von 15% der Miete dazu. Das müsstest Du uns nach dem Absenden der Anfrage noch einmal per Email bestätigen. Gern kannst Du auch alle anderen Fragen stellen.