Das Kulturdenkmal beindruckt durch den Baustil und die vielen originalen Elemente aus dem 19.Jahrhundert. Die Großzügigen Räume sind durch historische und hohe Flügeltüren miteinander verbunden. Die moderne Küche besticht mit der Natusteinarbeitsplatte und fügt sich wunderbar in die mit Stuck bestückten hohen Räume ein. Ein großer Treppenaufgang mit handgefertigten Handläufen und Bleiglasfenster verbindet die 3 Etagen der Stadtvilla. Das Gebäude ist mit einem Gewölbe vollständig unterkellert. Der Garten befindet sich noch im Umbau und kann auch zeitnah genutzt werden.

Jede Anfrage für verfügbare Locations kostet 59 EUR (netto). Bei nicht verfügbaren Locations sind unsere Anfragen kostenlos. Bei Buchung kommt eine Provision von 15% der Miete dazu. Das müsstest Du uns nach dem Absenden der Anfrage noch einmal per Email bestätigen. Gern kannst Du auch alle anderen Fragen stellen.